Unkategorisiert

pénurie personnel qualifié hôpitaux suisse solutions politiques

12. Dezember 2022

Trendumkehr beim Fachkräftemangel dringend nötig

Die Spitäler kämpfen beherzt gegen den Fachkräftemangel an. Doch die Rahmenbedingungen sind begrenzt. Gefordert sind politische Lösungen.

pénurie personnel frontalier point de vue EOC Bellinzone Annette Biegger

12. Dezember 2022

Mehr ausbilden, um weniger Grenzgänger:innen einzusetzen

12. Dezember 2022

Spital STS AG in der Personal-Offensive

Massnahmen gegen Personalnot: Im Berner Oberland scheut die Spital STS AG auch vor unpopulären Massnahmen nicht zurück.

12. Dezember 2022

Ein (Ausrufe-)Zeichen für die Pflege!

Die Stadt Zürich stärkt mit neuem Massnahmenprogramm die Pflege- und Betreuungsberufe. Der Hauptfokus liegt auf mehr Flexibilität und Selbstbestimmung sowie dem Umgang mit Belastungen.

sophie ley association suisse des infirmières et infirmiers pénurie personnel infirmier

12. Dezember 2022

Den Exodus stoppen

12. Dezember 2022

Mangel an Ärzt:innen – Engpässe mit Ansage

Nicht nur unsere Energieversorgung ist vom Ausland abhängig, sondern auch unsere Versorgung mit Ärzt:innen. Dies ist seit Jahrzehnten bekannt – und wird trotzdem nicht wirksam angegangen.

attirer retenir jeunes métier santé formation

12. Dezember 2022

Junge Menschen gewinnen und halten

intelligence artificielle amie ennemie des médecins brochure FMH quotidien médical

12. Dezember 2022

Mit guter Intelligenz

12. Dezember 2022

Datenherausgabe für Wirtschaftlichkeitsprüfungen

Spitäler und Kliniken sehen sich gehäuft mit Versichereranfragen zur Herausgabe von Daten für Wirtschaftlichkeitsprüfungen konfrontiert. Wie können sie damit umgehen?

12. Dezember 2022

«Mehrleistungen VVG» im Spital bewerten

Die FINMA fordert mehr Transparenz bei der Spitalzusatzversicherung. Sogenannte Discrete-Choice-Experimente dienen dazu, den konkreten Nutzen für die Patient:innen aufzuzeigen.

Bleiben Sie informiert über aktuelle Themen mit unserem monatlichen Newsletter