Berufe

Apotheke, Beratung

aktuelles 26. Januar 2023

Potenzial der Apotheken besser nutzen

In einer Zeit, in der die Notfalldienste unter Druck stehen, erinnern die Apotheker:innen daran, dass viele Gesundheitsprobleme direkt in der Apotheke gelöst und behandelt werden können.

12. Dezember 2022

Ein (Ausrufe-)Zeichen für die Pflege!

Die Stadt Zürich stärkt mit neuem Massnahmenprogramm die Pflege- und Betreuungsberufe. Der Hauptfokus liegt auf mehr Flexibilität und Selbstbestimmung sowie dem Umgang mit Belastungen.

sophie ley association suisse des infirmières et infirmiers pénurie personnel infirmier

12. Dezember 2022

Den Exodus stoppen

12. Dezember 2022

Mangel an Ärzt:innen – Engpässe mit Ansage

Nicht nur unsere Energieversorgung ist vom Ausland abhängig, sondern auch unsere Versorgung mit Ärzt:innen. Dies ist seit Jahrzehnten bekannt – und wird trotzdem nicht wirksam angegangen.

12. Dezember 2022

Neuer Berufsverband für Seelsorge im Gesundheitswesen

Der Berufsverband Seelsorge im Gesundheitswesen (BSG) wurde im Frühjahr 2022 gegründet. Er will die Rolle der Seelsorge in den Spitälern, Kliniken und Pflegeinstitutionen stärken.

aktuelles 14. November 2022

Spital und Arztpraxen im Tandem

Das Luzerner Kantonsspital (LUKS) ist 2022 erstmals mit MPA-Lernenden gestartet. Nun werden Arztpraxen als Ausbildungsplatz für ein Jahr gesucht. Am LUKS gibt es dafür neu eine Ansprechstelle zur Koordination.

aktuelles 27. Oktober 2022

Neuer Beruf verbessert Betreuung von chronisch Kranken

Die 2015 eingeführte Weiterbildung zur medizinischen Praxiskoordinatorin bzw. zum Praxiskoordinator (MPK) erfüllt gemäss einem aktuellen Bericht die Erwartungen der Ärzteschaft.

4. Oktober 2022

Der Bedarf in Spitälern und Kliniken ist gestiegen

Muslimische Seelsorge in Spitälern und Kliniken kann einen wichtigen Beitrag zur psychosozialen Versorgung von muslimischen Patient:innen sowie deren Angehörigen leisten.

4. Oktober 2022

APN / Telemedizin – Neues Versorgungsmodell

Pflegeexpert:innen APN in der Spitex sind Brückenbauer:innen zur Telemedizin. Das ergänzende Angebot wurde interprofessionell und institutionsübergreifend entwickelt.

aktuelles 23. September 2022

Gesundheitsfachkräfte und pflegende Angehörige im Fokus

Erstmals wird die Situation von Gesundheitsfachkräften und pflegenden Angehörigen in einer Kohortenstudie auf nationaler Ebene über mehrere Jahre hinweg beobachtet.

Bleiben Sie informiert über aktuelle Themen mit unserem monatlichen Newsletter